Home » Allgemeines » Ern√§hrung » Gute und gesunde Pfannen/T√∂pfe - Einkaufsliste


Diskussionen √ľber einzelne Nahrungsmittel, Rezepte und Di√§ten.

Beitrag » 29.06.2013 16:15

Was f√ľr Methoden au√üer Kaffee sind denn noch empfehlenswert um die Eisenaufnahme zu verringern?
Benutzeravatar
Blake
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 329
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 47

Beitrag » 29.06.2013 17:56

"A cup of coffee reduced iron absorption from a hamburger meal by 39% as compared to a 64% decrease with tea, which is known to be a potent inhibitor of iron absorption. When a cup of drip coffee or instant coffee was ingested with a meal composed of semipurified ingredients, absorption was reduced from 5.88% to 1.64 and 0.97%, respectively, and when the strength of the instant coffee was doubled, percentage iron absorption fell to 0.53%."
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/6402915

"A reduction in iron absorption was seen when serving tea (62 per cent) or coffee (35 per cent) with the meals. Orange juice increased the iron absorption (85 per cent). Pure alcohol and wine increased only slightly the percentage absorbed. Wine often has a high iron content, which increased significantly the amount of iron absorbed (three times). Milk and beer have no significant effect. Coca-Cola increased only slightly the absorption."
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/6896705

"There was almost a 6-fold idfference in absorption (0.07 to 0.40 mg) despite of the fact that the iron content only varied from 2.8 to 4.2 mg. The most marked effect was seen with tea which reduced the absorption to less than half and with orange juice which increased the absorption two and a half times."
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/506972

 Blake gef√§llt Dewitt's Beitrag.
Benutzeravatar
Dewitt
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 64
Registriert: 28.06.2013
Likes erhalten: 15

Beitrag » 30.06.2013 15:41

In dem von Blake verlinkten Artikel hatte ich eine √úbersicht der F√∂rder- und Hemmstoffe angefertigt. Prinzipiell ist der Gro√üteil davon allgemein bekannt in der Ern√§hrungswissenschaft. Leider wird das Wissen √ľberwiegend daf√ľr benutzt die Eisenaufnahme zu f√∂rdern. Umso √§lter man wird, desto mehr potentiell sch√§dliches Eisen sammelt sich an und desto wichtiger wird es die Aufnahme zu hemmen. Wenn man noch im Wachstum ist, dann ist die Eisenaufnahme wichtiger als im h√∂heren Alter. Eisen ist erforderlich f√ľr das √úberleben und Wachstum von allen m√∂glichen Zelltypen.

"In the 1960s the World Health Organization found that when iron supplements were given to anemic people in Africa, there was a great increase in the death rate from infectious diseases, especially malaria. Around the same time, research began to show that the regulation of iron is a central function of the immune system, and that this seems to have evolved because iron is a basic requirement for the survival and growth of cells of all types, including bacteria, parasites, and cancer." - Ray Peat


Ein Fötus benötigt viel Eisen, welches sich in der Schwangerschaft ansammelt. Nach der Geburt ist genug Eisen vorhanden, daher enthält Milch kaum Eisen. Wenn das Kind das Eisen "verbraucht" hat, wird es zunehmend wichtiger, dass es feste Nahrung bekommt, um mehr Eisen zu bekommen. Bei einem Erwachsenen ändern sich die Spielregeln und es wird zunehmend wichtiger eine zu große Ansammlung von Eisen zu vermeiden. Generell unterscheidet Peat in seinen Empfehlungen zwischen wachsenden und ausgewachsenen Menschen, da dessen optimale Ernährung von einem ganz anderen Kontext abhängig ist.

"Since milk's primary biological function is to support the growth of a young animal, some of its features make it inappropriate as a sole food for an adult. To support cell division and growth, the methionine and tryptophan content of milk is higher than would be optimal for an adult animal, and the phosphate might be slightly more than needed, in relation to the calcium. Since the fetus stores a large amount of iron during gestation, the iron content of milk is low, and when a young animal has used the stored iron, its continuing growth requires more iron than milk provides. However, for an adult, the low iron content of milk and cheese makes these foods useful for preventing the iron overload that often contributes to the degenerative diseases." - Ray Peat
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"When people start thinking about the things in their life that can be changed, they are exercising aspects of their organism that had been atrophied by being in an authoritarian culture. Authoritarians talk about protocols, but the only valid protocol would be something like perceive, think, act." - Ray Peat

 Blake, truth gef√§llt Daniel's Beitrag. (2 insgesamt)
Benutzeravatar
Daniel
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 191
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 46

Beitrag » 01.07.2013 20:52

Ich habe nun Schulte-Ufer zwecks der obigen beiden Pfannen kontaktiert und nach einigem hin und her (ich erhielt zuerst falsche Informationen) wurde mir nur mitgeteilt, dass beide Pfannen nickelfrei sind.

Auch habe ich nochmal zu Magnetismus als Test f√ľr nickelfreiheit nachgefragt und erhielt folgende Antwort:

"Jedoch k√∂nnen auch St√§hle wie 1.4301 und 18/8, also nickelhaltige St√§hle, magnetische Bereiche aufweisen. Besonders in der Topffertigung treten durch starke Verformungen, z.B. durch Tiefziehen, starke Gef√ľgever√§nderungen hin zur Martensitbildung auf. Diese Bereiche k√∂nnen durchaus magnetisch sein. "


Am besten ist also sowohl Magnetismus zu testen als auch die Herstellerinformationen zum verwendeten Stahl einzuholen.
Benutzeravatar
Blake
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 329
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 47

Beitrag » 21.07.2013 00:03

Da ich sehr oft in der Pfanne koche, werde ich mir jetzt mal ne neue zulegen. Und zwar werde ich mal eine mit Keramikbeschichtung testen:

http://www.amazon.de/Ballarini-3H1C-D-2 ... +3H1C-D.28

5 Jahre Garantie :D Das kann ja lustig werden. Ich werde sie ca 2 mal pro Tag benutzen, mal schauen wie lange sie durchhält. Ich werde berichten.
Benutzeravatar
tobieagle
Spezi
Spezi
 
Beiträge: 137
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 25

Beitrag » 21.07.2013 00:57

Die ist aus aluminium, da w√ľnsche ich dir nur dass die beschichtung wirklich dran bleibt. sobald das passiert kannst du sie eigentlich nur wegschmei√üen, da Aluminium wie Nickel nochmal um einiges toxischer als Eisen ist.
Benutzeravatar
Blake
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 329
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 47

Beitrag » 21.07.2013 14:00

Jetzt wei√ü ich wenigstens, wo mein Eisenmangel herkommt. H√§tte ich mir denken k√∂nnen, dass 7 Tassen gr√ľner Tee am Tag nicht grade perfekt ist.

 Blake gef√§llt truth's Beitrag.
truth
Warmgeschrieben
Warmgeschrieben
 
Beiträge: 35
Registriert: 04.07.2013
Likes erhalten: 1

Beitrag » 21.07.2013 14:06

Blake hat geschrieben:Die ist aus aluminium, da w√ľnsche ich dir nur dass die beschichtung wirklich dran bleibt. sobald das passiert kannst du sie eigentlich nur wegschmei√üen, da Aluminium wie Nickel nochmal um einiges toxischer als Eisen ist.


Kennst du denn Vollkeramikpfannen? Oder welche mit Edelstahlboden?

Ich seh das Ganze nich wirklich als Problem an, wenn die Beschichtung kaputt geht, schick ich die Pfanne zur√ľck. Bei den herk√∂mmlichen Teflonpfannen geht die Beschichtung auf jedenfall immer mit der Zeit ab und es sollte klar sein, dass das nicht nur beim sp√ľlen passiert.
Benutzeravatar
tobieagle
Spezi
Spezi
 
Beiträge: 137
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 25

Beitrag » 21.07.2013 14:08

Leider nein, aber ich wäre sehr an einer solchen Liste interessiert und könnte sie dann oben in das Thema einbauen.
Benutzeravatar
Blake
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 329
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 47

Beitrag » 06.08.2013 23:34

http://www.purenature.de/glas-keramik-p ... hne-deckel
Jemand mal sowas in Aktion gesehen oder gar persönliche Erfahrungen?
Sollte doch mitunter am sichersten sein.
Benutzeravatar
tobieagle
Spezi
Spezi
 
Beiträge: 137
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 25

Beitrag » 06.08.2013 23:48

Bei amazon gibts gemischte erfahrungen.

http://www.amazon.de/Glas-Keramik-Pfann ... B002D9K2VI
Benutzeravatar
Blake
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 329
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 47

Zur√ľck zu Ern√§hrung