Home » Allgemeines » Ernährung » Wiedereinstieg mit Peat


Diskussionen über einzelne Nahrungsmittel, Rezepte und Diäten.

Beitrag » 09.05.2016 20:07

Unlock hat geschrieben:Vielleicht ist das zu kurz. Bei meinem muss ich 2-3x piepen abwarten bis sich die Temperatur nicht mehr ändert und konstant bleibt.


Du meinst es piept zwei mal hintereinander? Welches Thermometer hast du denn?
Ich hab das hier

 jo123 gefällt ginandjuice's Beitrag.
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 09.05.2016 20:12

Ich meine, dass ich 2-3 "Messdurchgänge" machen muss und die Piepzeit wohl zu kurz eingestellt ist. Hab ein gewöhnliches Digitalthermometer.
Unlock
Warmgeschrieben
Warmgeschrieben
 
Beiträge: 37
Registriert: 11.10.2014
Likes erhalten: 4

Beitrag » 09.05.2016 20:14

Unlock hat geschrieben:Ich meine, dass ich 2-3 "Messdurchgänge" machen muss und die Piepzeit wohl zu kurz eingestellt ist. Hab ein gewöhnliches Digitalthermometer.


ah ok, danke. werde ich mal drauf achten :D
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 11.05.2016 09:27

Hallo

trotz mehrmaliger Messung habe ich nur 35,9 unter der Zunge!
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 11.05.2016 12:21

Unlock hat geschrieben:Vielleicht ist das zu kurz. Bei meinem muss ich 2-3x piepen abwarten bis sich die Temperatur nicht mehr ändert und konstant bleibt.

Dito.. So wie Mama einst, als ich selber als kleiner Knirps noch Fieber hatte. :wink:
"Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten."
moonflyer
Gerade reingestolpert
Gerade reingestolpert
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2016
Likes erhalten: 0

Beitrag » 21.05.2016 18:10

Hallo

2 Wochen später beträgt meine morgentliche Körpertemperatur (heute gemessen) sogar nur 35,6 Grad, obwohl ich täglich ~3000 kcal aufnehme und mich zwingen muss so viel zu essen. :oops:
Das kann doch nicht wahr sein. :(. Wahrscheinlich muss ich jetzt supplementieren....
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 21.05.2016 19:36

Was isst du so? Kommst du auf genĂĽgend Protein? Hast du noch andere Symptome/Beschwerden?
Hast du schon Aspirin probiert?
Unlock
Warmgeschrieben
Warmgeschrieben
 
Beiträge: 37
Registriert: 11.10.2014
Likes erhalten: 4

Beitrag » 22.05.2016 17:55

Hi,

ich esse täglich Milch, Hackfleisch, Kartoffeln, Früchte/Trockenfrüchte, Fisch, Gelatine, Orangensaft. Proteine liegen bei über 150 gr/Tag.

ich komme morgens sehr schwer aus dem Bett raus und tagsüber hab ich ne geringe Stresstoleranz bzw. ermüde schnell. Ansonsten hab ich auch oft kalte Extremitäten, in letzter Zeit jetzt nicht. ASS hab ich nur hin und wieder getestet ja, aber kein Dauerkonsum.
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 23.05.2016 12:25

Ein Temperaturanstieg nach testweise 500mg Aspirin könnten dir schon zeigen ob es hilft. Es ist eines der wirkungsvollsten Supplemente, günstig und leicht verfügbar. Ein Hormon bzw Blutbild könnte dir weitere Hinweise liefern von welchen Supplementen/Medikamenten du profitieren könntest.

Trinkst du keinen Kaffee?
Verdaust du diese Nahrung momentan auch korrekt?
Unlock
Warmgeschrieben
Warmgeschrieben
 
Beiträge: 37
Registriert: 11.10.2014
Likes erhalten: 4

Beitrag » 23.05.2016 16:30

Danke.

Ich probiere es mal aus, guter Hinweis mit dem Temp-anstieg ;-).... Ich trinke gelegentlich Kaffee, habe danach aber Durchfall.

Meine Verdauung ist auch nicht die beste. Desöfteren Völlegefühl, wie gesagt kaum/wenig Hunger, muss mich zwingen, was zu essen.

Hormon/Blutbild hab ich ja schon machen lassen, was genau möchtest Du denn wissen? Ich kann die Blutwerte gern posten
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 29.05.2016 10:58

Heute morgen 35,2 Grad.

Habt ihr ne Idee, warum das so ist und meine Temperatur weiter fällt? Das ergibt doch keinen Sinn, schließlich esse ich sehr viele Kalorien und KH.

Vorher war meine Temperatur bei 35,9, dann 35,6, dann 35,4 und jetzt 35,2 Grad :(
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 29.05.2016 16:50

Wie ist dein Schlafrythmus, d.h. von wann bis wann schläfst du in der Regel?

Wann genau misst du die Temperatur? Direkt nach dem aufwachen?

Ich empfehle immer rektal zu messen, ist am genausten und am schnellsten.
Benutzeravatar
tobieagle
Spezi
Spezi
 
Beiträge: 137
Registriert: 26.06.2013
Likes erhalten: 25

Beitrag » 30.05.2016 18:45

Hallo tobi,

ich schlafe meist von 22-6 Uhr. Heute morgen betrug meine Temperatur übrigens NUR 34 Grad. Ich hab nen Schock bekommen und konnte es nicht glauben, aber das mehrmalige Messen bestätigte es. Ich bin verzweifelt, esse ich doch seit Wochen extrem große Mengen (und auch über den Hunger hinaus). Ich muss dazu aber sagen trotz der riesigen Menge nehme ich noch etwas am Bauch ab, ungefähr einen halben cm pro Woche. Das Gewicht ist auch gefallen. Ich bin zur Zeit bei durchschnittlich 3000 kcal, die ich nur mühsam zusammenkriege. Es ist doch unbegreiflich. Bevor ich die Kalorien erhöht habe, betrug meine Temperatur 35,9. Das ergibt überhaupt keinen Sinn für mich. Hat jemand dafür ne Erklärung oder Vermutung?

Zwecks Rektal. Ja, könnte ich mal probieren...
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 31.05.2016 11:54

Heute morgen waren es 35,5 - es schwankt also sehr stark.
Benutzeravatar
ginandjuice
Bewohner
Bewohner
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.10.2014
Likes erhalten: 12

Beitrag » 05.06.2016 11:14

Mach dich da nicht verrĂĽckt mit der Temperatur, die elektrischen Dinger sind einfach mies. Hab den selben Mist auch hinter mir. Im Mund gemessen schwankte es permanent morgens zw. 95.5 -97.5f und das an Tagen die sich vom Essen und vom Szresspegel nicht unterschieden.
Rektal gemessen war es durschnittlich mind ein Grad wärmer.
BastiFun
Warmgeschrieben
Warmgeschrieben
 
Beiträge: 25
Registriert: 25.10.2014
Likes erhalten: 3

Zurück zu Ernährung